Tiroler Qualitäts-Schnäpse


Alle unsere Destillate werden aus sorgfältig ausgewählten Früchten und Zutaten hergestellt. Dabei wird großes Augenmerk auf regionale Produkte gelegt, um das Beste aus Obst und Beeren herauszuholen. Unsere Destillate können, mit Maß und Ziel genossen, gesunde Heilmittel für Körper und Geist sein.


Obstler:

Hergestellt aus besten Äpfeln, Birnen und Zwetschken

Kern und Steinobst:

Hergestellt aus besten Äpfeln, Birnen, Zwetschken, Marillen & Kirschen

Williamsbirne:

Hergestellt aus reifen und saftigen Williamsbirnen. Die ursprünglich aus England stammende Frucht schmeckt schmelzend-süß und verleiht dem Destillat einen unverwechselbaren Geschmack

Birnenbrand:

Der Birnenbrand wird aus verschiedensten Birnensorten destilliert. Die Mischung aus süßen und säuerlichen Birnensorten ergibt einen ausgewogenes und wohlschmeckendes Destillat

Marille:

Die sorgfältig und ohne Kern gemaischten und destillierten Marillen ergeben ein wunderbares und intensiv nach Marillen schmeckendes Destillat.

Herzkirsche:

Der charakteristische, süßsäuerliche Geschmack der fruchtigen Herzkirsche lässt sich wunderbar aus dem Destillat herausschmecken.

Traubenbrand:

Der aus den besten, südtiroler Trauben werden sorgfältig abgebeerlt, gemaischt und Destilliert. Dadurch ergibt sich ein abgerundeter und milder Geschmack

Haselnuss:

Der Geruch erinnert an die wohl bekanntesten Frühstückcreme der Welt und auch im Abgang hat man das Gefühl davon zu naschen - hochprozentig und doch fein  im Abgang

Kräuter:

Feinste Kräuter verleihen dem Destillat einen angenehmen und leicht herben Geschmack. Ein wohltuhender Tropfen für den Magen oder nach dem Essen. 

Zirbe

Die Nuss der Tiroler Zirbenbäume ergeben im Abgang weiches und leicht harziges Destillat. Gebrannt in klarer Form und angesetzt in der typisch roten, etwas süßeren Variante erhältlich.

Enzianwurz

Der gelbe Ezian ist eine Heilpflanze und enthält viele Bitterstoffe, welche im Destillat aber nicht stark durchdringen. Sie gilt als sehr gesund, entgiftend und sehr förderlich für die Verdauung.

Wacholder

Die meist als Gewürze bekannten Wacholderbeeren werden zu einem gesunden und leicht herben Destillat verarbeitet, welches eine sehr gesunde Wirkung hat.

Rotwein-Likör

Der Rotwein-Likör ist ein feiner, süßer Likör, der an die Weinberge Südtirols und das bekannte Törggelen erinnert.

Obstler vom Eichenfass:

Im Eichenfass gelagerter Obstler

Gravensteiner:

Ein Destillat aus dem anspruchsvollen, süßsäuerlich und würzig schmeckenden Gravensteiner-Apfels.

Honig-Williamsbirne:

Die Kombination des intensiven Williamsbrandes mit echtem, Tiroler Blütenhonig ergibt einen süßen Geschmack mit mildem Abgang.

Honig-Williamsbirne:

Die Kombination des intensiven Williamsbrandes mit echtem, Tiroler Blütenhonig ergibt einen süßen Geschmack mit mildem Abgang.

Zwetschke:

Die blau-violetten und süß schmeckenden Zwetschgen sind in Tirol weit verbreitet und ergeben ein wohlschmeckendes und im Angang mildes Destillat.

Weichselkirsche:

Im Gegensatz zur Herzkirsche ist die Weichselkirsche eine herb schmeckende Frucht. Dennoch ergibt die Frucht ein kräftig schmeckendes Destillat.

Apfel-Holunderblüte:

Die Kombination aus Apfel & Holunderblüten ist ein geschmackliches Highlight und sowohl bei Fans von hochprozentigen Schnäpsen als auch Likörfans äußerst beliebt.

Vogelbeere:

Von der Ernte über das abbeerlen bis hin zur Maische sind und dem Brennvorgang sind einige Beeren und Arbeitsstunden nötig, um ein paar Liter des köstlichen, an Marzipan errinnertes Destillat zu erhalten.

Bergheu & feine Kräuter

Eine eigens abgestimmte Mischung von feinen Kräutern, gemischt mit feinstem Bergheu von der Walderalm verleihem den Destillat ein angenehmes Aroma.

Meisterwurz

Die Meisterwurz ist eine Heilpflanze und kommt in Tirol in höheren Lagen vor. Ihr intensiver Geruch spiegelt sich auch im Destillat wieder, schmeckt weich und herb und gilt als Magenstärkungsmittel.

Pichlerhof-Gin

Der Pichlerhof-Gin ist ein floraler Gin mit Citrusnoten im Abgang. Ausgewogen aufeinander abgestimmte Botenicals verleihem ihm einen besondern Geschmack.

Marillen-Likör

Der Marillen-Likör besticht durch seine charakteristische, orange Farbe, und seinem fruchtigen und süßen Geschmack.

Himbeer-Likör

Der Himbeer-Likör ist ein hellroter, feiner und fruchtiger Likör.



Nur zur äußeren Anwendung!

75%iger Vorlauf zum Einreiben und Ansetzen von Arnika. Bei Sportverletzungen und muskulären Problemen kann er, gemischt mit den richtigen Kräutern, zu einem wahren Heilmittel werden.


Pichlerhof
zur Startseite