Die Schnapsbrennerei Pichlerhof

startete im Jahr 1979 mit der Herstellung von edlen, Tiroler Destillaten. Anfänglich wurde noch in einem alten Nebenhaus, einer ehemaligen Waschküche, gebrannt, bevor 1982 die noch heute aktive Brennerei bezogen wurde. In den 90er Jahren erfolgte eine Modernisierung der Brennerei sowie die Erweiterung um eine kleine Verkostungsstube. Stetige Weiterentwicklung durch Seminare, intensive Auseinandersetzung mit der Materie, sowie viel Handarbeit stecken in unseren Destillaten und machen sie daher zu einer Besonderheit. 

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Pichlerhof